Öffentliche Bauten

Anbau und Erweiterung

Schulhaus

2017
Schüpfheim
Beschrieb:

Das Dorfschulhaus Schüpfheim wird hangseitig mit einem freistehenden, zweigeschossigen Neubau erweitert, der sich in der Höhe und der azentrischen Setzung dem schützenswerten Hauptbau unterordnet, sich aber trotzdem als eigenständiges Schulgebäude präsentiert. Der Altbau wird an heutige didaktische, energetische und feuerpolizeiliche Anforderungen angepasst und durch den Einbau eines Aufzuges über alle Geschosse barrierenfrei erschlossen.

Arbeitsgemeinschaft mit:
Auf der Mauer & Böschenstein Architekten, Luzern

Bauherr:

Einwohnergemeinde Schüpfheim

Bauernhaus Acher Eschenbach
Wohnhaus Höltschi Aesch
Betagtenzentrum Dösselen Eschenbach
Kirche Hohenrain
Studie Züntihaus Eschenbach
Wohnhaus Jostmelken Dierikon
MFH Drei Eidgenossen Hochdorf
Schulhaus Schüpfheim
MFH Oeggenring Eschenbach
DEFH Ottenhusen Ballwil
Schulhaus Fahrwangen
MFH Rotzigen Eschenbach